Originalauszug von Ina Tietjen vom Hansezug:

Heute abend sind wir im schönen Dorf Palingen angekommen. Der Empfang war ganz toll, wir wurden mit herzlichen Worten, Kaffee und sehr leckeren Kuchen und einer tollen Überraschung begrüßt - Gustav (Frank) hatte sich schon für uns überlegt, dass ein kühles Bad im schönen Kiwitt, einem kleinen Waldsee schön wäre. Es wurde von der Idee erzählt und schlagartig waren die kleinen Zelte aufgebaut!

 

Wir wollen dem Palinger Dorf- und Kulturverein und allen Palingern herzlich danken! Ein besonderer Dank an Constanze für die Übernachtungsmöglichkeit in der frisch renovierten Scheune- wir durften die ersten sein, an Patrick für die einmalig schaukelige Treckerfahrt zum See. So stand mitten im Aufbau- und Räumtrubel plötzlich der Nachbar mit seinem Trecker da und der Anhänger wurde gut gefüllt. Unsere Pferde bedanken sich bei Ralf und Christian für die tolle Weide und wir bei Ulli und Gustav, die das hier organisiert haben! Wir möchten noch bleiben!!

http://hansezuege.files.wordpress.com/2014/05/k1024_img_3148.jpghttp://hansezuege.files.wordpress.com/2014/05/k1024_dsc07488.jpg%3Fw%3D650

 

   
© Palingen